Nach vielen Gerüchten und Erwartungen um eine neue Farbvariante des iPhone 7 ist es nun offiziell.
Apple stellt ab sofort die neuen iPhone 7 Modelle in knalligem rot im Apple-Store zur Verfügung! Bereits gestern Morgen wurde für Dienstag, den 21.März 2017 eine Systemwartung des Apple-Stores auf der offiziellen Apple Status-Seite angekündigt. Viele Experten vermuteten seit längerem die Vorstellung einer neuen iPhone 7 Variante und neuer iPad Modelle.

(RED)-Kampagne

Die rote Farbe ist super auffällig und ein echter Hingucker! Außerdem steht die neue Variante für einen guten Zweck: Apple gliedert das Produkt in die PRODUCT(RED)-Kampagne ein.
Die Kampagne steht für die Bekämpfung von HIV/AIDS in Ländern rund um die ganze Welt.
Die Initiative unterstützt Programme die Beratung, Tests und Medikamente bereitstellen, um zu verhindern, dass HIV von Müttern auf die ungeborenen Kinder übertragen wird.
Jedes verkaufte iPhone-Red wird somit zum Teil einem wohltätigem Zweck zukommen.

Neben dem iPhone 7 und 7 Plus wird es weitere rote Produkte, wie beispielsweise Hüllen, Armbänder für die Apple Watch, Kopfhörer und vieles mehr, geben.
Das rote Prunkstück könnt ihr auf dem deutschen Markt ab 24. März erhalten und kostet in der 128GG-Version 869 Euro und in der Plus Version 1009 Euro.

Neues iPad in 9.7 Zoll

Cupertino enthüllte des Weiteren ein neues 9.7 Zoll iPad – die beliebteste Version – zum günstigsten Preis in der Geschichte des iPads.
Es verfügt über ein neues, verbessertes Retina-Display und soll bereits ab 399 Euro verfügbar sein.

 

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here